Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Datenschutz.
OK

Das Jullien & Partner Archiv

Privates Baurecht

Öffentliches Baurecht

Das öffentliche Baurecht regelt -in dem für Privatpersonen relevanten Bereich- die Zulässigkeit von Bauvorhaben. So befasst sich das öffentliche Baurecht mit Bebauungsplänen den Voraussetzungen für die Erteilun…

Privates Baurecht

Privates Baurecht

Auf dem Gebiet des privaten Baurechts werden die Beziehungen zwischen Bauherren, Architekten, Bauträgern und ausführenden Unternehmen geregelt. Bearbeitet werden dabei vorwiegend folgende Bereiche: Erstellen un…

Familienrecht

Eheverträge

Grundsätzlich können für fast alle vorab beschriebenen Themen durch Abschluss eines Ehevertrages andere Vereinbarungen (auch abweichend von den gesetzlichen Regelungen) getroffen werden. Ein Ehevertrag kann vor…

Prozeßkostenhilfe

Prozesskostenhilfe / Verfahrenskostenhilfe

Ist eine Partei nach ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen nicht in der Lage, die Kosten eines Prozesses zu übernehmen und bietet die beabsichtigte Rechtsverfolgung hinreichend Aussicht auf Erfo…

Kosten

Kosten

Der Rechtsanwalt muss seine Tätigkeit für Aufträge, die er ab dem 01.07.2004 erhalten hat, nach dem RVG ( Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ) abrechnen. Die Höhe der Gebühren orientiert sich an dem so genannten Geg…

Beratungshilfe

Beratungshilfe

Ist eine Partei aufgrund Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse nicht in der Lage, die Kosten für eine anwaltliche Beratung oder die außergerichtliche Hilfe eines Rechtsanwaltes zu tragen, besteht…

Beratung

Beratung / Kosten

Für eine Beratung, die in keinem Zusammenhang mit einer anderen gebührenpflichtigen Tätigkeit steht, kann die Vergütung frei ausgehandelt werden. (§ 34 RVG) Insoweit können (je nach Umfang der Beratung) Stunden…

Anwaltliche Vertretung

Anwaltliche Vertretung

Grundsätzlich kann ein Prozess durch eine Partei selbst geführt werden. Dies ist aber beim sogenannten „Anwaltsprozess" nicht möglich. Hier kann eine wirksame Prozesshandlung nur durch einen Rechtsanwalt vorgen…

Kontakt

Kontakt

Rechtsanwälte Jullien & Partner Obere Stadt 45 82362 Weilheim Tel: 0881 / 92 49 53 Fax: 0881 / 92 49 555 E-Mail an die Kanzlei Visitenkarte (vcf) Sie erre…

Strafrecht

Jugendstrafrecht

Im Vergleich zum „normalen" Strafrecht werden im Jugendstrafrecht die üblichen Vorschriften ergänzt durch Besonderheiten. Hier gilt zusätzlich das Jugendgerichtsgesetz (JGG). Jugendlicher ist im Strafrecht, wer…

Verkehrsrecht

Fahrerlaubnisrecht

Nach einem verkehrsrechtlichen Vergehen kann möglicherweise der Verlust der Fahrerlaubnis drohen. Dabei kann entweder ein Fahrverbot erteilt oder die Fahrerlaubnis entzogen werden. Bei leichten Vergehen (z. B. …

Verkehrsrecht

Verkehrsordnungswidrigkeiten

Das Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht befasst sich mit allen „kleineren" Verstößen im Verkehr, wie beispielsweise Geschwindigkeitsüberschreitungen, das „Überfahren" einer roten Ampel oder geringfügigen Trunkenh…

Verkehrsrecht

Verkehrsstrafrecht

Im Verkehrsstrafrecht werden zumeist Delikte wie Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahrerflucht oder „Trunkenheitsfahrten" abgehandelt. Allerdings besteht auch bei einem einfachen Verkehrsunfall das Risiko strafrechtl…

Verkehrsrecht

Verkehrsunfall / Schadenersatz

Bei einer Unfallregulierung ist an viele Einzelpositionen zu denken, wie beispielsweise Reparaturkosten Schadensersatz bei Totalschaden Leihwagenkosten Nutzungsersatz Verdienstausfall Behandlungskosten Kosten f…

Arbeitsrecht

Kündigungsschutz

Ein Arbeitsverhältnis kann unterschiedlich beendet werden. Meistens geschieht dies durch eine Kündigung. Hierunter versteht man die einseitige, „empfangsbedürftige“ Erklärung, die darauf abzielt, das Arbeitsver…

Arbeitsrecht

Urlaub

Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf Urlaub. Der Mindesturlaub beträgt 24 Werktage. Zu beachten ist jedoch, dass der Arbeitnehmer kein Recht zur Selbstbeurlaubung hat. Die Festlegung des Urlaubs erfolgt –unter B…

Arbeitsrecht

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Das AGG hat das Ziel, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu…

Arbeitsrecht

Begründung des Arbeitsverhältnisses

Ein Arbeitsvertrag muss nicht schriftlich abgeschlossen werden, es gelten insofern auch mündliche Abmachungen. Wichtig ist jedoch, dass die wesentlichen Vertragsbedingungen zwischen dem Arbeitgeber und Arbeitne…

Erbrecht

Erbschaftssteuerrecht

Eine Erbschaft unterliegt der Steuer, soweit der Wert der Erbschaft die jeweiligen Freibeträge übersteigt. Für die Berechnung der anfallenden Steuer ist der Wert des Erwerbes abzüglich der sachlichen und persön…

Erbrecht

Vorweggenommene Erbfolge

Bereits zu Lebzeiten können Gegenstände oder Geldbeträge an Familienmitglieder übergeben werden, die im Todesfalle sowieso dieser Person zugute hätte kommen sollen. Hierbei spricht man von der sog. vorweggenomm…

Kontakt

Rechtsanwälte Jullien & Partner
Obere Stadt 45
82362 Weilheim

Tel: 0881 / 92 49 53
Fax: 0881 / 92 49 555

mehr...

Online-Beratung

Ihr "kurzer Weg" zum Rechtsanwalt...

mehr...
Das gibt's Neues

Unsere Öffnungszeiten


an Weihnachten / Silvester 2020/21 erreichen Sie uns ....

Kindesunterhalt

Erhöhung der Unterhaltsbeträge ab 01.01.2021

Auskunft zum Unterhalt

auch als Spitzenverdiener - Hochrechnung über die "Höchstsätze" der Düsseldorfer Tabelle