Mietrecht

Das Mietrecht umfasst alle Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit Miet- und Pachtverträgen stehen, z.B.

 

  • die Erstellung und Überprüfung von Mietverträgen
  • die Geltendmachung von Mietrückstanden
  • die Abwehr unberechtigter Vermieter- oder Mieterforderungen
  • die Kündigung von Mietverträgen und ggf. die Durchführung von Räumungs- oder Schadenersatzklagen
  • die Überprüfung von Nebenkostenabrechnungen

Selbstverständlich werden alle hiermit in Zusammenhang stehenden Fragen, wie z. B. steuerrechtliche Probleme und öffentlich-rechtliche Genehmigungen bei uns umfassend mitbearbeitet.

 

Typische Probleme des Mietrechts werden im Folgenden überblicksartig dargestellt.

Mietminderung

Von einer Mietminderung wird dann gesprochen, wenn die Mietsache einen Fehler oder Mangel hat.

mehr...

Mieterhöhung

Während eines Mietverhältnisses kann durch den Vermieter die Miete erhöht werden. Die Voraussetzungen hierzu hängen von dem vereinbarten Mietzins ab.

mehr...

Nebenkostenabrechnung

Wann ist eine Nebenkostenabrechnung wirksam?

mehr...

Kündigung

Sehr oft entsteht zwischen dem Vermieter und dem Mieter Streit aufgrund einer ausgesprochenen Kündigung. Es wird zwischen einer fristlosen und ordentlichen Kündigung unterschieden.

mehr...

Räumungsverfahren

Was ist zu tun, wenn der Mieter trotz Kündigung nicht auszieht?

mehr...

Kontakt

Rechtsanwälte Jullien & Partner
Obere Stadt 45
82362 Weilheim

Tel: 0881 / 92 49 53
Fax: 0881 / 92 49 555

mehr...

Online-Beratung

Ihr "kurzer Weg" zum Rechtsanwalt...

mehr...
Das gibt's Neues

Kindesunterhalt ab 01.01.2018

Unterhaltsbeträge und Einkommensgruppen der Düseldorfer Tabelle ändern sich....

Das ganze Erbe verschenkt

... Rückforderung des "verschenkten" Erbes bei gemeinschaftlichem Testament

Abgasskandal und mögliche Ansprüche

Ansprüche der Verbraucher nach dem Abgasskandal - drohende Verjährung!